Dein Onlineprogramm für eine gesunde Schwangerschaft.  
So funktioniert’s.

Damit du rauch- und alkoholfrei durch Schwangerschaft und Stillzeit kommst, bietet dir IRIS mit drei unterschiedlichen Programmen genau die Hilfe, die du benötigst. Dabei begleiten wir dich mit unserem wissenschaftlich fundierten Angebot durch alle Phasen des Aufhörens: vom ersten Schritt bis zum neuen Lebensgefühl. Du sagst uns einfach, womit du aufhören möchtest – wir leiten dich zu deinem passenden Programm.

Zigaretten? Alkohol? Oder beides?  
Das sind die drei Programme von IRIS.

Rauchfrei in 3 Phasen
Für schwangere Frauen, die rauchen, aber keinen Alkohol trinken.

Alkoholfrei in 3 Phasen
Für schwangere Frauen, die Alkohol trinken, aber nicht rauchen.

Rauch- und alkoholfrei in 3 Phasen
Für schwangere Frauen, die rauchen und Alkohol trinken.

Damit du die Unterstützung bekommst, die du benötigst,  
gibst du beim Registrierungsprozess an, womit du aufhören möchtest.

Jetzt bei MyIRIS anmelden

Das für dich passende IRIS-Programm ist zugeschnitten auf deine  
persönlichen Konsumgewohnheiten. Es begleitet dich durch deinen Alltag  
und ist jederzeit für dich da: mobil, kostenlos und anonym.

So einfach geht’s.
1. Melde dich an

2. Starte mit MyIRIS

Alle drei Programme sind in Phasen unterteilt: von Vorbereitung über Konsumstopp bis hin zur Erhaltung. In verschiedenen Modulen bietet dir IRIS hilfreiche Informationen, psychologische Tipps und wirkungsvolle Übungen, damit du die jeweilige Phase erfolgreich durchläufst und dein Ziel erreichst: eine rauch- und alkoholfreie Schwangerschaft und Stillzeit.

Du kannst entscheiden, welche Phase am besten zu deiner Aufhör-Entwicklung passt. Oder du durchläufst sie Schritt für Schritt, ganz wie es sich für dich am besten anfühlt.

Die Vorbereitungsphase
Wir helfen dir, geeignete Erfolgsstrategien zu entwickeln. Damit dein Aufhören klappt.

Die Aufhörphase
Ab heute sagst du nein.
Wir machen dich stark dafür.

Die Erhaltungsphase
Du hast es geschafft, aufzuhören. Wir zeigen dir, wie du es schaffst, dauerhaft frei zu bleiben.

3. Ab jetzt immer dabei:  
deine ständigen Begleiter

IRIS stattet dich mit all dem aus, was dir zum Erfolg verhilft: ob das Aufhör-Tagebuch für deine tägliche Routine oder die persönliche Unterstützung durch unser Psychologenteam bei Fragen oder Krisen. Im „Fühl dich gut“-Bereich erfährst du außerdem, wie du ab jetzt noch besser auf dich achten kannst, und lernst, graue Stimmungswolken dauerhaft zu vertreiben. Damit es dir und deinem Baby auch in Zukunft immer gut geht.

Du möchtest aufhören?   
Mit MyIRIS schaffst du es!

Wir unterstützen dich von Anfang an. Anonym und individuell.

Jetzt mit MyIRIS starten

Wissen­schaft­lich fundiert.

IRIS ist ein Projekt der BZgA.

Über uns

Das macht dich stark.

Damit dir das Aufhören gelingt.

Push deinen Willen

Warum Alkohol schädlich ist.

Was ist Mythos? Was ist Wahrheit?

Informier dich jetzt

Warum Zigaretten schädlich sind.

Von wegen: Eine ist keine!

Hier erfährst du mehr