FAQ

1. Wer kann am IRIS-Programm teilnehmen?

Frauen, die im Rahmen ihrer aktuellen Schwangerschaft Tabak und/oder Alkohol konsumiert haben, können am IRIS-Programm teilnehmen. Für Frauen mit einem Drogenkonsum ist das Angebot ungeeignet. Sollten Sie eine Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeit haben, ist zum Schutz Ihrer Gesundheit und der Gesundheit Ihres Kindes eine Programmteilnahme ergänzend zu einer medizinischen Behandlung sinnvoll.

2. Ich bin nicht schwanger, möchte aber mit dem Rauchen aufhören oder auf Alkohol verzichten. Was kann ich tun?

IRIS wurde speziell für schwangere Frauen konzipiert. Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder suchen Sie eine Beratungsstelle auf. Zudem stellen Online-Beratungs- und Behandlungsprogramme wie zum Beispiel Rauchfrei-info.de eine Möglichkeit für Sie dar.

3. Wie funktioniert das IRIS-Programm?

Sie werden nach der Beantwortung einiger Fragen anhand Ihres Konsumprofils automatisch in das für Sie passende Beratungsprogramm (Tabak, Alkohol oder beides) zugeteilt. Die Dauer des Programms beträgt zwölf Wochen. Jede Woche gibt es neue Inhalte, die in den Bereichen Info, Übungen und Entspannung erscheinen. Bei den Infos handelt es sich um Hintergrundartikel zu ausgewählten Themen wie zum Beispiel Tabakabhängigkeit und Therapie, Grundlagen zum Thema Alkohol oder gesunder Ernährung in der Schwangerschaft. Im Bereich Entspannung bieten wir Ihnen speziell Artikel und Audios unter anderem zu Entspannungstechniken und Anregungen zu angenehmen Aktivitäten. Bei den Übungen handelt es sich um interaktive Module, zum Beispiel Tabellen und Eingabemasken, in denen Sie aktiv individuelle Eintragungen vornehmen können. Im Downloadbereich erhalten Sie die kompletten Wochenprogramm-Inhalte in zwei PDFs (ein PDF für die Übungen, ein PDF für die informativen Inhalte) zum Herunterladen und Ausdrucken. Zudem erhalten Sie regelmäßig Nachrichten.

4. Wie lange kann ich mich bei IRIS anmelden?

Sie können sich jederzeit anmelden.

5. Der Log-in bzw. die Registrierung funktioniert bei mir nicht.

Überprüfen Sie Ihre Browser-Einstellung. Ihr Browser sollte für den Log-in Cookies und die Ausführung von Scripten akzeptieren. Dies kann durch hohe Sicherheitseinstellungen verhindert werden. Da die Cookies und Scripte von IRIS stellen keinerlei Sicherheitsrisiko für Ihren Computer darstellen, können Sie Ihre Browsereinstellung zur Nutzung von IRIS verändern. Nachstehend finden Sie Hinweise für welche Browser IRIS optimiert wurde:

  • Firefox ab Version 5.0
  • Internet Explorer ab Version 9/10

IRIS ist zudem lauffähig auf

  • Internet Explorer 8
  • Tablets

6. Ich habe mein Passwort vergessen. Was nun?

Kein Problem. Sie begeben sich einfach auf www.iris-plattform.de. Oben im Registrierungskasten finden Sie unter dem roten Button "Einloggen" den Link "Passwort vergessen".

7. Ich habe ein neues Passwort angefordert, aber keine E-Mail erhalten.

Prüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Filterfunktionen verhindern manchmal nicht nur den Empfang unerwünschter Werbe-E-Mails, sondern auch den Empfang sämtlicher automatisch erzeugter E-Mails. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

8. Ich bin neu im IRIS-Programm - wie gehe ich am besten vor?

Sie können in jeder Woche das aktuelle Programm auf ganz individuelle Weise und jederzeit bearbeiten. Wir empfehlen, als erstes die Inhalte im Bereich "Info" durchzulesen, da Sie hier wichtige Hintergrundinfos erhalten. Manche Übungen sind vielleicht besser einzuordnen, wenn man die dazugehörige Information gelesen hat. Letztendlich steht es Ihnen aber frei, wie Sie vorgehen. Sie können auch von einer Info direkt in die dazugehörige Übung springen. Nehmen Sie sich nicht zu viel auf einmal vor, Sie haben ja eine Woche lang Zeit. Auch können Sie sich die Inhalte als PDFs herunterladen und ausdrucken - auch noch nach Ablauf der Woche. Schauen Sie immer wieder rein und arbeiten Sie sich in Ihrem eigenen Tempo durch das Programm.

9. Ich möchte Programminhalte vergangener Woche(n) nochmals lesen - wie geht das?

Sie finden alle Übungen und Informationen der einzelnen Programmwochen im Downloadbereich als PDFs zum Herunterladen.

10. Ich möchte Übungen vergangener Woche(n) wiederholen.

Sobald eine Woche vorbei ist, sind die dafür vorgesehenen Inhalte nicht mehr direkt online bearbeitbar. Alle Übungen der vergangenen Wochen sind aber im Downloadbereich als PDF hinterlegt. Sie können die Dateien herunterladen, ausdrucken und die Übungen dann handschriftlich ausfüllen.

11. Wie lange kann ich meine Eintragungen in den Übungen sehen und verändern?

Eintragungen in Übungen werden in der gesamten Programmwoche gespeichert und können innerhalb der Woche jederzeit eingesehen und ergänzt werden. Sobald die Woche beendet ist, wechseln die Inhalte, und die Eintragungen in den Übungen sind nicht mehr aufrufbar. Darum empfehlen wir, dass Sie sich die Übungseintragungen immer sofort als PDF herunterladen. So haben Sie sie immer parat. Nach Abschluss einer Woche können deren Übungen noch offline bearbeitet werden. Sie können die wöchentlichen Übungen jederzeit im Download-Bereich als PDF herunterladen, ausdrucken und dann handschriftlich ausfüllen.

12. Ich möchte Infos, Übungen bzw. Entspannungstipps aufrufen, ich finde aber keine. Was kann ich tun?

Nicht in jeder Woche sind Übungen vorgesehen. Der Bereich Entspannung füllt sich zudem erst ab Woche 4 mit drei Online-Artikeln; die nächsten zwei Artikel kommen in Woche 8 hinzu. Dafür sind die Entspannungstipps ständig verfügbar.

13. Ich möchte aus dem IRIS-Programm aussteigen. Wie gehe ich vor?

Gehen Sie dazu in Ihr Profil, klicken Sie auf "Mein Profil bearbeiten". Dort finden Sie die entsprechende Funktion zum Ausstieg aus dem Programm. Falls es Probleme und Fragen gibt, können Sie sich gern an das IRIS-Team werden.

14. Ich habe hier keine Antwort auf meine Frage gefunden. Was kann ich tun?

Wenden Sie sich direkt an uns. Schreiben Sie dem IRIS-Team über das Kontaktformular - wir melden uns bei Ihnen zurück!