Ich habe es geschafft!   
Unsere Erfolgsgeschichten machen Mut.

IRIS hat schon vielen Frauen den Weg in eine rauch- und alkoholfreie Schwangerschaft ermöglicht. Und damit den Grundstein gelegt für ein neues, gesundes Lebensgefühl. Lass dich von ihren Geschichten inspirieren. Und erfahre, wie sie ihr Ziel erreicht haben, was sie auf dem Weg dahin erlebt haben und wie sie es geschafft haben, Stolpersteine zu überwinden.

Frau lacht in die Kamera

„Ich wollte mich besser fühlen, gesünder sein und positiver leben. Und endlich kein schlechtes Gewissen mehr haben. Und jetzt muss ich sagen: Das fühlt sich noch viel besser an, als ich gedacht habe. Danke, IRIS!“

Julia, 32 Jahre

„Ich fühle mich so frei und entspannt wie nie.“

Wenn ich jetzt zurückblicke, muss ich sagen: Am schwierigsten war die Zeit davor. Ich habe wirklich gedacht: Ohne mein geliebtes Glas Rotwein sind doch die Abende völlig öde. Und die ersten zwei Abende waren auch nicht leicht. Aber dann habe ich damit begonnen, Rezepte für alkoholfreie Cocktails zu sammeln und auszuprobieren. Und was soll ich sagen? Die haben mir nach kurzer Zeit viel besser geschmeckt als mein Rotwein. Mittlerweile ist mein geliebter Cocktail ein richtiges Ritual geworden, das auch mein Mann nicht mehr missen möchte. Und ich bin sehr stolz auf mich. Und das fühlt sich einfach super an!

Sarah 35 Jahre

„Mal ehrlich, was nützt mir ein Programm, das ich nicht bedienen kann? Genau das fand ich bei IRIS so toll: Es erklärt sich alles von selbst. Eine wirklich coole App, die auch noch Spaß macht!“

Jessica, 28 Jahre

„Ich war stolz auf jeden rauchfreien Tag.“

Mein Mann hat mich bei meinem Vorhaben zum Glück unterstützt. Er hat selbst noch nie geraucht. Ich war vor allem am Anfang sehr verunsichert und habe an meinem Durchhaltevermögen gezweifelt. Andererseits war ich stolz auf jeden Tag, an dem ich in der Schwangerschaft nicht geraucht habe. Es war schwierig, aber ich habe es geschafft und mit der Zeit wurde es auch immer einfacher. Bald kommt unser zweites Kind zur Welt. Es geht mir gut und ich bin mir sicher, dass es die richtige Entscheidung war, mit dem Rauchen aufzuhören.

Kim, 31 Jahre

„Sehr geholfen hat mir bei IRIS das Tool Mein Coach. Als ich eine Krise hatte, hat mir der Chat mit der Psychologin echt gutgetan. Das hat mich wieder auf den Weg gebracht.“

Jenny, 28 Jahre

Starte jetzt deine persönliche
Erfolgsgeschichte. Mit MyIRIS.

Schritt für Schritt unterstützen wir dich beim Aufhören. Du wirst sehen, es geht dir besser und – es macht sogar Spaß!

Jetzt mit MyIRIS starten

Warum Alkohol schädlich ist.

Was ist Mythos? Was ist Wahrheit?

Informier dich jetzt

Warum Zigaretten schädlich sind.

Von wegen: Eine ist keine!

Hier erfährst du mehr

Liebe Väter!

Wir brauchen eure Hilfe.

Binde dein Umfeld ein

So funktio­niert's.

IRIS erfüllt höchste Standards.

Und macht es dir leicht