Ihr Team für IRIS

Wir unterstützen Sie beim Verzicht - das IRIS-Team

Wir haben IRIS entwickelt, weil wir schwangere Frauen beim Rauch- und Alkoholverzicht unterstützen wollen. Hier stellen wir uns vor!

Porträtfoto von Prof. Dr. Anil Batra

Prof. Dr. med. Anil Batra

Prof. Dr. med. Anil Batra ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Er leitet die Sektion Suchtforschung und Suchtmedizin an der Universitätsklinik Tübingen und ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie e.V. (DG-Sucht). Das Thema Tabakentwöhnung gehört seit 1991 zu seinen Forschungsschwerpunkten, darunter auch die Tabakentwöhnung bei schwangeren Frauen sowie Genderfragen bei der Behandlung von Alkoholabhängigkeit. Prof. Batra hat ein nach §20 SGB anerkanntes Tabakentwöhnungsprogramm veröffentlicht. Das Projekt IRIS entwickelte und leitet Prof. Batra seit 2011 gemeinsam mit Frau Dr. Stiegler.

Portraitfoto von Frau Dr. Anette Stiegler.

Dr. med. Anette Stiegler

Dr. med. Anette Stiegler ist Ärztin an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie und verfügt über eine mehrjährige Erfahrung in psychotherapeutischer und suchtspezifischer Patientenbehandlung und der Betreuung schwangerer Patientinnen. Frau Dr. Stiegler konzipierte IRIS gemeinsam mit Prof. Batra. Neben der Entwicklung des Programms liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit in der inhaltlichen und therapeutischen Arbeit bei IRIS.

Kooperationspartner:

PD Dr. med. Harald Abele, Universitäts-Frauenklinik Tübingen

Prof. Dr. med. Stephan Zipfel, Abteilung für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Universitätsklinik Tübingen